Eheurkunde / Familienausweis

Der Familienausweis dient im Verkehr mit Verwaltungsbehörden als Ausweis über den Bestand der Familie. Der Familienausweis wird nach der Trauung vom Zivilstandsamt des Trauungsortes ausgehändigt. 

Für die kirchliche Trauung benötigen Sie in der Regel eine Trauungsurkunde. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Pfarrerin / Ihrem Pfarrer.

Ausländerinnen und Ausländer benötigen zur Eintragung der Heirat im Heimatland einen internationalen Auszug aus dem Eheregister (CIEC).

Falls die Trauung in unserem Zivilstandskreis erfolgt ist, können die Ehepartner bei uns jederzeit eine Eheurkunde bestellen.